ΗΘΙΚΟΝ ΔΙΔΑΓΜΑ

Ο ΑΠΑΙΣΙΟΔΟΞΟΣ ΕΙΝΑΙ ΕΝΑΣ ΚΑΛΑ ΕΝΗΜΕΡΩΜΕΝΟΣ ΑΙΣΙΟΔΟΞΟΣ







Τρίτη, 18 Απριλίου 2017

Referendum-Abstimmung Rätsel


Artikel im Spiegel

".......Es tut weh, so etwas sagen zu müssen, aber man kann nicht für ein autokratisches System sein, für die Todesstrafe, für die Inhaftierung von kritischen Journalisten, für das Einsperren von politischen Konkurrenten, und sich dann beschweren, in Deutschland nicht als Deutsche akzeptiert zu werden. Das geht nicht. Da ist Integration gescheitert, und die Schuld liegt nicht nur bei Deutschland......"

Sie entscheiden sich für die Monarchie bzw eine verkleidete gewählte Diktatur in die Türkei, nichtsdestotrotz bleiben sie und arbeiten sie hierzulande, um alle demokratische Werte und selbstverständlich soziale Leistungen zu geniessen. Und Einige von ihnen (natürlich nicht alle!), wie viele Ausländer, meine Landsleute auch, motzen sie ständig für die gescheiterte Integration und mit einem Wortschatz von weniger als 150-200 Wörtern.

Nicht ganz bei Sinnen dieses Volk!! und irgendwann wird die Türkei aggressiv gegen Griechenland, einfach weil die Menschen aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage (gebremstes Wachstum, eingebrochener Tourismus, erhöhte Arbeitslosigkeit, reduzierter Exporthandel Quelle:dtr-ihk) abgelenkt werden müssen....Divide et impera, eure Majestät.

Δεν υπάρχουν σχόλια:

This Day in History